Preisliste für unsere Dienstleistungen

Wartungen an Gasheizungen:

  • Heizungen bis 30 KW (1x im Jahr) €192,-

    Einfamilienhaus oder Wohnung

  • Heizungen bis 30 KW Brennwert (alle 2 Jahre) €212,-

    Es wird immer das Wartungsset eingebaut

  • Heizung bis 60 KW (1x im Jahr) €280,-
  • Heizungen über 60 KW Auf Anfrage
Gascontrol Preisliste

Aufpreise für weitere Dienstleistungen:

  • Heizungscheck nach DIN 15378 €45,-

    Der Heizungscheck ist seit dem 01.10.2022 Pflicht und muss bis 2022 durchgeführt werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

  • Kostenloser Entstördienst nach der Wartung €65,-

    Für die jährliche Wartung

  • Kostenloser Entstördienst nach der Wartung €120,-

    Für Wartungen alle 2 Jahre

  • Wartung Solaranlage €30,-
  • Gas Gebrauchsfähigkeitsprüfung €65,-

Einschränkungen zum kostenlosern Entstördienst nach der Wartung

Zu unserem Leistungsumfang gehören nicht Wartungs-, Entstör-, Reparatur- und/oder andere Instandsetzungsleistungen, die auf unsachgemäße Benutzung, höhere Gewalt (wie z.B. Unwetter, Feuer, Stromausfall,
Blitzschlag, Überschwemmung, Erdbeben, Erdrutsch etc.) oder Fehlbedienung zurückzuführen sind. Ferner erstrecken sich
unsere Leistungen nicht auf Betriebsstörungen, die durch folgende Umstände verursacht wurden:

  • Ausfall der elektrischen Stromversorgung
  • Ausfall oder Mängel bei der Gasversorgung nicht fachgerecht durchgeführte Planung, Installation und Einstellung der Anlage
  • falsche Dimensionierung der Anlage
  • Nichteinhaltung der Betriebsbedingungen
  • unsachgemäße Eingriffe
  • zu wenig Wasserdruck in der Heizung
 

Die Behebung von Störungen, die auf diese Ursachen zurückzuführen sind, ist vom Kunden gesondert zu beauftragen.

Einschränkungen zum kostenlosern Entstördienst nach der Wartung

Zu unserem Leistungsumfang gehören nicht Wartungs-, Entstör-, Reparatur- und/oder andere Instandsetzungsleistungen, die auf unsachgemäße Benutzung, höhere Gewalt (wie z.B. Unwetter, Feuer, Stromausfall,
Blitzschlag, Überschwemmung, Erdbeben, Erdrutsch etc.) oder Fehlbedienung zurückzuführen sind. Ferner erstrecken sich
unsere Leistungen nicht auf Betriebsstörungen, die durch folgende Umstände verursacht wurden:

  • Ausfall der elektrischen Stromversorgung
  • Ausfall oder Mängel bei der Gasversorgung nicht fachgerecht durchgeführte Planung, Installation und Einstellung der Anlage
  • falsche Dimensionierung der Anlage
  • Nichteinhaltung der Betriebsbedingungen
  • unsachgemäße Eingriffe
  • zu wenig Wasserdruck in der Heizung
 

Die Behebung von Störungen, die auf diese Ursachen zurückzuführen sind, ist vom Kunden gesondert zu beauftragen.

DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner